Lebkuchenhaus der RaRo

In einer virtuellen Heimstunde kam uns die Idee, trotz der aktuellen Situation ein gemeinsames Projekt umzusetzen. Nach einer intensiven Besprechung und viel Rechenarbeit haben wir uns auf einen ersten Entwurf geeinigt.

Damit sich alle die errechneten Zahlen besser vorstellen können, wurde diese 3D Zeichnung angefertigt.

Der Teig wurde selbst hergestellt, …

… in die richtige Form gebracht …

… und nahm Strukturen an.

Größer konnte die Grundfläche nicht werden. 😉

Baufortschritt

Das Lebkuchenhaus ist zusammen gebaut – jetzt fehlen nur noch die Verzierungen.

Fertig!