Pater Martins Primiz – Jubiläum

Für die, die nicht dabei sein konnten, fasse ich kurz zusammen:

Vor mittlerweile 50 Jahren hat P.Martin in der Mistelbacher Pfarrkirche seine Primiz gefeiert und am 6. November hat er dieses Jubiläum – wiederum in der Pfarrkirche – mit einer Messe gefeiert.

Bereits vor dem Gottesdienst hat P. Martin am Eingang die Messbesucher begrüßt und sich über das Wiedersehen mit vielen „alten“ Gesichtern sichtlich gefreut.
Während der stimmungsvoll gestalteten Messe wurden von einem Mitbruder und Bgm. Stubenvoll das Leben und der Werdegang P. Martins geschildert und ich bin sicher, ich war nicht die Einzige, die an dieser Stelle viel Neues erfahren hat.
Auch Pfarrer Johannes hat nach dem Ende der Familienmesse in Maria Rast noch an der Gottesdienstfeier in der Pfarrkirche teilgenommen.
Im Anschluss hat der Pfarrgemeinderat eine Agape für alle Besucher organisiert.

Lieber Pater Martin,

wir haben uns sehr gefreut, dass Du das 50-Jahre Jubiläum Deiner Primiz mit uns gefeiert hast! Deine Freude und Begeisterung waren fast körperlich zu spüren.

In Deiner Einladung an uns war zu lesen, dass vielleicht ein paar „Umarmungen“ möglich sein werden. Es war ein wunderschönes Fest und ich glaube gesehen zu haben, dass Dich ganz viele Menschen umarmt und gedrückt und sich etwas von Deiner Freude mitgenommen haben.

Im Laufe des Lebens begegnen wir vielen Menschen und einige wenige hinterlassen unauslöschliche Spuren in uns.

Danke für Deine Spuren, Regina