14. Dezember

Keksduft liegt in der Luft!

Hier kommen unsere Lieblingsrezepte:

Schwarz-Weiße Löffelkekse (Rührteig)

150 g Butter (oder Margarine)
120 g Zucker
1 Packerl Vanillezucker
1 Ei
120 g Weizenmehl
60 g Speisestärke
1 gestr. TL Backpulver
1 EL Kakaopulver
1 EL Milch

Butter mit dem Mixer verrühren, nach und nach Zucker und Vanillezucker und zum Schluss das Ei unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unter die Buttermasse rühren. Den Teig in zwei Hälften teilen, eine Hälfte in einen tiefen Teller geben und glatt streichen. Die zweite Hälfte mit Kakao und Milch verrühren, auf den hellen Teig in den Teller geben und glatt streichen. Von dem geschichteten Teig mit einem Löffel Häufchen abstechen und auf ein Backblech (mit Backpapier) legen.
10 – 15 Minuten im vorgeheizten Backrohr backen (Ober- /Unterhitze: 200 °C, Heißluft: 180 °C)


Walnusskekse (Löffelkekse)

150 g gehackte Walnüsse
170 g Weizenmehl
120 g Butter
30 g Speisestärke
30 g Kakaopulver
120 g Zucker
2 Packerl Vanillezucker
1 gestr. TL Backpulver
1 Ei
125 mL Buttermilch (Alternativ 100 g Joghurt und 1 EL Milch)
1 Prise Salz

Aus den Zutaten einen Teig rühren, die Walnüsse zum Schluss unterrühren. Mit zwei Löffeln Häufchen auf ein Backblech legen und bei 160 ° Heißluft ca. 15 Minuten backen.


Lebkuchen

500 g Roggenmehl
125 g Kristallzucker
125 g Honig
3 Eier
3 TL Natron
2 EL Lebkuchengewürz

Aus den Zutaten einen Teig kneten und diesen 30 Minuten mit Folie bedeckt ruhen lassen. Kekse ausstechen und nach Belieben dekorieren, z.B. mit Mandeln, Walnüssen, Rosinen, Streuseln.. oder nach dem Backen mit Zuckerglasur verzieren. Bei 175°C Heißluft 7-8 Minuten backen.


Vanillekipferl

580 g Mehl
360 g Butter
200 g Zucker
200 g geriebene Nüsse
4 Dotter
Zum Wälzen: Staubzucker, Vanillezucker

Einen Mürbteig kneten und kleine Kipferl formen, 10 – 15 Minuten bei 160 °C Heißluft backen. Noch heiß in Staub- & Vanillezucker wälzen.


Kokosscheiben

150 g Mehl
60 g Zucker
100 g Butter
2 Eier
1 Packerl Vanillezucker
2 TL Backpulver
ca. 2 EL Zitronensaft

Zum Zusammensetzen: Ribiselmarmelade, Koksette
Aus den Zutaten einen Mürbteig kneten, Scheiben ausstechen,und backen (ca. 10 – 12 Minuten, 160°C Heißluft). Mit Ribiselmarmelade zusammensetzen, auch die Oberseite mit Marmelade bestreichen und in Kokosette tauchen.


snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake